Der Courier

Der Courier ist ein Unternehmen, das 1988 in Mönchengladbach gegründet wurde, nicht direkt als Kurier- und Paketdienst, sondern als Transportunternehmen für Sonderfahrten in ganz Deutschland und den angrenzenden Ländern.

DER COURIER LOG GmbH
Volksgartenstr. 85-89
41065 MönchengladbachTelefon: 02161-6399460
Fax: 02161-460998
E-Mail: info@dercourier.de

Schon im Jahre 1989 konnte man bei Der Courier erste Erfahrungen im Bereich des Postservice sammeln. Man verfügte damals über einen Postfachservice, einen Postabhohlservice und einen Bankservice. Mit diesen Dienstleistungen war man bei Der Courier nicht mehr weit davon entfernt, ein Paket- und Kurierdienst zu werden.

1995 schloss man sich einem Overnight-System an und kooperierte von da an mit einem solchen Partner. So war es dank eines Netzwerkes aus mehr als 100 Unternehmen aus der Kurierdienstbranche möglich, Sendungen auch über Nacht Sendungen zuzustellen.

1996 wurde das Angebot weiter ausgebaut. Zum ersten Mal kooperierte man mit einem Paketdienst. Ab 1997 war man bei Der Courier außerdem ein Mitglied im BdKEP, dem Bundesverband der Kurier-, Express- und Postdienste e. V. ,und eröffnete ein Jahr später den ersten Paketshop, in dem der Kunde seine Pakete bis 20 Uhr abgeben konnte.

Dieser Service wurde ausgebaut, als man das Unternehmen 1999 an ein Liniensystem anschloss und so über Nacht Pakete in ganz Deutschland verteilen konnte. Schon ein Jahr später musste man das Unternehmen vergrößern und neue Lagerflächen anmieten. Seit diesem Zeitpunkt bot man außerdem erstmals auch Lagerdienstleistungen am.

In den vergangenen Jahre konnte Der Clourier als Paketdienst und Kurierdienst stetig weiter wachsen. Nachdem man im Jahre 2001 den Sprung ins Internet ins Internet schaffte, hat man sich im Jahre 2006 auch nach DIN ISO 9001.2000 zertifizieren lassen und ist seither außerdem unter dem Namen DER COURIER LOG GmbH zu finden.

Heute ist Der Courier ein Unternehmen, mit dem man Sendungen und Pakete in einer Nacht durch ganz Deutschland schicken kann. Aber auch in den Nachbarländern werden die Pakete abgeholt und schon am nächsten Tag beim Kunden zugestellt. Der Courier ist damit ein Kurierdienst, der nicht nur national, sondern auch international tätig ist und seine Stärken im Expressdienst sieht. Dabei hat Der Courier ein breites Netzwerk an Partnern und kann weltweit auf sie zurückzugreifen.

Bei den Trabsportlösungen ist es völlig egal, ob man nur ein Dokument versenden will oder doch ein ganzes Päckchen. Auch Stückgut oder Sperrgut stellen kein Problem dar und sind schnell versendet. Der Versender ist dabei nicht nur für gewerbliche Kunden da, sondern auch für den privaten.

Dabei werden Pakete für den Versand von Rädern, Reifen und Autoteilen genauso günstig angeboten, wie Pakete für den Versand von Computern und Laptops. Das Paket wird stets beim Kunden abgeholt und anschließend in den Versand gegeben. Es ist völlig egal, was versendet wird: Der Versand wird immer über die Zentrale organisiert. So kommt das Paket immer beim Kunden an und es ist egal, ob es sich um Kleinmöbel, Haushaltsgeräte, Sperrgut oder doch um Stoßstangen oder Maschinen handelt. Der konkrete Zeitpunkt der Abholung kann auch telefonisch vereinbart werden.

Expresssendungen versendet Der Courier schnell und zuverlässig weltweit. Mit einem Versandkostenrechner kann sich der Kunden einen schnellen Tarif-Überblick verschaffen.

Der Courier arbeitet mit einer Menge großer Partner zusammen. So werden die Pakete unter anderem von der DHL, dem deutschen Paketdienst DPD und General Logistics Systems GLS befördert.