Wer beim Dienstleister iloxx ein Paket aufgibt, kann dank des Paketverfolgungs-Services online selbst prüfen, wie es mit der Zustellung seiner Sendung aussieht. Erreicht das Paket pünktlich seinen Empfänger? Wie ist eine mögliche Verzögerung bei der Zustellung zu erklären? Und: Ist das Paket am Ende auch sicher beim Adressaten angekommen? Von der Aufnahme der Sendung durch den Lieferanten bis zur Zustellung: Im Rahmen der iloxx Paketverfolgung kann der Kunde den Versandstatus seiner Sendung jederzeit abrufen – über die Internetseite des Anbieters. Die Sendungsverfolgung läuft dort unter der Bezeichnung „iloxx Tracking“. Wörtlich übersetzt bedeutet „tracking“ Verfolgung.

Für das Tracking benötigt der Kunde seine Auftragsnummer. Bei iloxx beginnt diese grundsätzlich mit den Zeichen „IX-“. Darauf folgt eine individuelle Kombination aus Ziffern, mit denen die entsprechende Sendung eindeutig identifiziert werden kann. Das ist auch iloxx selbst dienlich. Mit Hilfe des Trackingsystems ist es dem Lieferanten möglich, den Versandablauf einzelner Sendungen Schritt für Schritt überwachen und kontrollieren zu können. Im Falle eines Zustellungsfehlers oder Versandproblems – beides würde im Tracking-System erfasst werden – kann der Dienstleister schnell reagieren und beispielsweise genau nachverfolgen, an welcher Stelle der Lieferprozess ins Stocken geraten ist.

Der große Vorteil der iloxx Paketverfolgung für den Kunden: Erreicht ein Paket den Empfänger ausnahmsweise einmal nicht innerhalb der angegebenen Lieferzeiten, kann der Auftraggeber den Status der Sendung zunächst selbst prüfen. Damit kann er sich schnell und einfach selbst beruhigen, was den Verbleib seines Pakets angeht. Ein Prozedere, das Zeit und Nerven spart! Denn erst wenn solche Unklarheiten nicht mehr im Rahmen der gewöhnlichen Paketverfolgung beseitigt werden können, braucht sich der Kunde an den persönlichen Kundenservice des Dienstleisters zu wenden.

Die Abholung durch das Versandunternehmen iloxx dauert in der Regel einen bis zwei Werktage nach Auftragseingang zwischen 9 und 17 Uhr. Innerhalb Deutschlands dauert die Zustellung nach Abholung zwischen 9 und 17 Uhr noch mal einen bis zwei Werktage zusätzlich.