Versandziel Kosovo

Standardlaufzeiten und Abwicklung der Zustellung:
Ein in den Kosovo versandtes Paket erreicht seinen Empfänger in der Regel nach acht bis zehn Tagen, mit einem schnelleren Expressversand sogar nach nur sechs bis acht Tagen. Es fallen für den Versand in den Kosovo jedoch einige Zollformalitäten an, denn das Land zählt als Drittstaat.
Sie wollen für Ihr Paket in den Kosovo den günstigsten Tarif finden? Dann sind Sie bei unserem Tarifrechner genau richtig.

Versandvorbereitungen:
Ein Paket oder Päckchen erreicht seinen Empfänger nur dann, wenn zuvor die Adressierung korrekt durchgeführt wurde. Für Pakete in den Kosovo gelten die folgenden Vorgaben:
– Name des Empfängers
– Name des Unternehmens (wenn vorhanden bzw. zutreffend)
– Straße und Hausnummer, Wohnung
– Bezirk
– Postleitzahl und Bestimmungsort
– Bestimmungsland

Auch für die Angabe des Bestimmungslandes gibt es beim internationalen Versand Vorgaben. So soll dieses Land sowohl auf Deutsch als auch auf Französisch oder Englisch auf dem Paket vermerkt sein. Da jedoch der Ländername Kosovo in allen drei Sprachen gleich ist, reicht KOSOVO (UNMIK) als Bestimmungsland aus.

Zollerklärung Kosovo:
Trotz der Lage auf dem europäischen Kontinent zählt der Kosovo zu den sogenannten Drittstaaten, denn das Land ist weder Mitglied der Europäischen Union noch des Zollgebiets der Europäischen Gemeinschaft (EG). Daher muss für den Versand in den Kosovo eine Zollinhaltserklärung auf Französisch ausgefüllt werden. Bei Paketen ist außerdem Englisch zulässig. Um den internationalen Standard zu gewährleisten, nutzen Sie bitte die entsprechenden Formulare für Ihre Zollinhaltserklärung. Bei Paketen steht ihnen das Formular CN23 und bei Päckchen das Formular CN22 zur Verfügung. Beide erhalten Sie in allen Filialen der deutschen Post sowie im Internet.
Da die Zollformalitäten für den gewerblichen Versand in den Kosovo einigen Veränderungen unterliegen, können an dieser Stelle keine allgemein gültigen Aussagen zu den Zolldokumenten gemacht werden, die beim gewerblichen Versand benötigt werden. Sollten Sie einen kommerziellen Versand in den Kosovo anstreben, empfehlen wir Ihnen daher, für aktuelle Informationen entweder den deutschen Zoll anzurufen (Telefon: 0351/44834-520 für Unternehmen und 0351/44834-510 für Privatpersonen) oder den Zoll im Kosovo über das Kontaktformular auf der Website oder die Rufnummer +381 38/540-350 direkt zu kontaktieren. (Stand: August 2011)

Sie haben weitere Fragen zum Land Kosovo? Dann haben Sie mit der deutschen Botschaft im Kosovo und der kosovarischen Botschaft in Deutschland zwei Ansprechpartner zur Hand, die jeweils beide telefonisch und elektronisch erreichbar sind. Für eine Kontaktaufnahme mit der kosovarischen Botschaft sollten Sie die 030/2404-7690 wählen oder eine Mail an embassy.germany@ks-gov.net schicken. Alternativ können Sie ein Telefongespräch mit der deutschen Botschaft führen (+381 38/2545-009) oder den Mitarbeitern ebenfalls eine Mail schreiben (info@pristina.diplo.de ). (Stand: August 2011)

Informationen über das ausländische Postunternehmen:
Die kosovarische Post „Post of Kosova“ wurde 1959 zusammen mit dem Unternehmen „Telephone and Telegraph of Kosovo“ (PTT) gegründet und hat 1960 ihren Dienst aufgenommen. Die Gründung geht zurück auf einen jugoslawischen Beschluss und musste auch zudem von der serbischen Regierung akzeptiert werden. In den Jahren zuvor war eine flächendeckende Zustellung in den gesamten Kosovo und vor allem in die ländlichen Regionen nicht möglich. Ab 1990 war der Kosovo für einige Zeit nicht mehr unabhängig, so dass die kosovarische PTT zwangsweise in das serbische Postunternehmen PTT integriert wurde. Während des Kosovo-Kriegs wurde die Postinfrastruktur des Landes stark beschädigt, weshalb in den ersten Jahren nach Kriegsende 1999 ein Postverkehr kaum möglich war. Die frühere PTT wurde in das Unternehmen „Post and Telecommunications of Kosova“ umgewandelt, das seit 2004 als einziger Anbieter für Postdienstleistungen im Kosovo zugelassen ist. In den letzten Jahren wurde das Postnetz wieder aufgebaut und somit kann die Zustellung Ihres Pakets in das Land zuverlässig erfolgen.

Länderbeschreibung:
Der Kosovo liegt im Zentrum der Balkanhalbinsel und hat Grenzen zu Albanien, der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien und zu Montenegro. Die Landesfläche beträgt 10.877 Quadratkilometer und die Einwohnerzahl etwa zwei Millionen. Der Großteil der Einwohner sind Albaner, dazu kommen Serben sowie weitere Minderheiten. Die Hauptstadt des Kosovos ist das im Süden gelegene Prishtina. Offiziell wird in dem Staat Albanisch und Serbisch gesprochen.
2008 erklärte der Kosovo seine Unabhängigkeit von Serbien, die international von mehr als 75 Staaten und auch der Mehrzahl der EU-Mitgliedsstaaten anerkannt wurde.