Die Post in Österreich ist bestrebt, seinen Kunden einen erstklassigen Service zu bieten. Dazu gehört heutzutage auch die Möglichkeit der Paketverfolgung bzw. Sendungsverfolgung. Denn Kunden möchten sich nicht nur mit bloßen Vertrauen in ein Logistikunternehmen zufrieden geben. Vielmehr wollen sie zu jeder Zeit wissen, wo genau sich ihre Sendung befindet und wann sie den Empfänger erreicht. Auch für den Empfänger einer Sendung ist die Sendungsverfolgung von großem Interesse. Denn auch er möchte wissen, wann er mit der Zustellung rechnen kann. Und schließlich ist die Post Österreich auf die Paketverfolgung angewiesen. So kann sie jederzeit nachvollziehen, wo sich die Sendung befindet und bei Problemen schnell und gezielt eingreifen.

Auf der Homepage der Post Österreich findet sich bereits auf der Startseite der Link zur Sendungsverfolgung. In dem dafür vorgesehenen Feld braucht nur die Sendungsnummer des Pakets eingegeben werden, die wiederum auf dem Auftragsschein zu finden ist. So können Kunden der Post Österreich binnen Sekunden, und das rund um die Uhr, die Paketverfolgung in Anspruch nehmen. Diese funktioniert schon kurze Zeit, nachdem das Paket bei einer Postfiliale der Post Österreich aufgegeben wurde und kann bis zur Zustellung beim Empfänger genutzt werden.

Wenn es Fragen oder Probleme mit der Sendungsverfolgung gibt, können die Service – Mitarbeiter der Österreichischen Post telefonisch kontaktiert werden. Unter der +43 (0) 810 – 01 01 00 (Stand: November 2010) finden die Kunden einen für die Paketverfolgung zuständigen Ansprechpartner.

Mit der Post Österreich können Pakete sowohl national, als auch international verschickt werden. Der Paketversand innerhalb Österreichs dauert regelmäßig zwei Werktage. Im Rahmen des internationalen Versands richten sich die Standardlaufzeiten nach dem jeweiligen Empfängerland. Auf der Homepage der Post Österreich unter dem Link Paket, International, Tarife finden sich zu jedem Land die jeweiligen Versandzeiten.