Spedition

Eine Spedition ist ein Unternehmen, das sich um den Transport von Waren und Gütern für Unternehmen, aber auch für Privatpersonen kümmert. Dabei geht die Dienstleistung über die reine Beförderung hinaus. Anders als ein Fuhrunternehmer ist der Spediteur nicht nur für den Transport zuständig, sondern meist auch für Lagerung und Verteilung der Waren und Güter.

Spediteure und Speditionen bieten ihre Leistungen heute in vielen Bereichen und Branchen an. So sind Spediteure meist im Stückgut und Sammelgutverkehr anzutreffen. Aber auch beim Paket und Expressservice stößt man auf Spediteure. Daneben übernehmen die Speditionen auch die Befrachtung von anderen Fuhrunternehmen. Aber auch im Selbsteintritt mit eigenen LKWs wird Ladung und Fracht transportiert.

Die Spediteure arbeiten in Deutschland meist nach den allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen. In diesem Regelwerk werden die Leistungen der Spediteure, ihre Pflichten und auch ihre Rechte genau festgelegt. Damit lassen sie sich wie AGB verwenden. Dies vereinfacht die Erstellung von Verträgen. Die Regelungen werden von den meisten Spediteuren und Unternehmen im gewerblichen Güterverkehr in ihre Verträge miteinbezogen. So gibt es selten Probleme bei der Vertragsauslegung.

Als Privatkunde hat man eher selten mit einer Spedition als Auftraggeber zu tun. Nur bei Sperrgütern lohnt es sich, eine Spedition mit dem Transport zu beauftragen.