D

  • Datenimport

    Der Datenimport ist eine schnelle Möglichkeit, Benutzerdaten, Adressen und andere, den Versand von Paketen und […]

  • Dauermarken

    Eine Dauermarke ist nichts anderes als eine Briefmarke. Sie wird seitens der Post für einen […]

  • De-Mail

    Mit De-Mail soll es möglich gemacht werden, dass Bürger, Behörden und Unternehmen rechtsgültige Dokumente untereinander […]

  • Depot

    Ein Depot dient der Lagerung von Paketen. Die Gründe für die Lagerung im Depot sind […]

  • Direct Mail

    Hinter Direct Mail verbirgt sich nichts anderes als Massenwerbung. Dabei kann der Empfänger mit kompletter […]

  • Direct Marketing

    Beim Direct Marketing handelt es sich um nichts anderes als Werbemaßnahmen. Der möglicherweise zukünftige Kunde […]

  • Direktbelieferung

    Wenn die Ware ohne händlerseitige Zwischenlagerung vom Lager zum Kunden geliefert wird, dann spricht man […]

  • Direktverkehr

    Beim Direktverkehr wird die Ware ohne einen Wechsel des Transportmittels vom Abgabe- zum Empfangsort geliefert. […]

  • Disponent

    Bei dem Disponenten handelt es sich um eine berufliche Tätigkeit und ist somit eine Stellenbeschreibung. […]

  • Drittländer

    Von Drittländern spricht man immer dann, wenn es um Länder geht, die nicht in der […]

  • Druckmedium

    Bei einem Druckmedium handelt es sich um den Untergrund oder die Grundlage eines jeden Druckwerkes. […]

  • Durchlaufzeit

    Die Durchlaufzeit gibt die Zeit an, die durchschnittlich dafür benötigt wird, Produkte und Waren zu […]

  • durchschnittliche Lagerdauer

    Die durchschnittliche Lagerdauer gibt in der Logistiksprache nicht etwa an, wie lange ein Artikel lagert. […]