TEU

TEU ist eine Frachteinheit, die in der Schiffart gebraucht wird.

In der Schifffahrt werden zwei Containergrößen eingesetzt: Container mit einer Länge von 20 Fuß und Container mit einer Größe von 40 Fuß. TEU beschreibt nun die Twenty-foot Equivalent Unit und bezeichnet damit die Größe des 20-Fuß-Containers.

Damit wurde auf internationaler Ebene eine Maßeinheit geschaffen, mit welcher der Platz auf einem Schiff genau angegeben werden und am Ende genau abgerechnet werden kann. So ist der Container genau genormt und auf der ganzen Welt gleich groß. Der 40-Fuß-Container ist demnach doppelt so groß und ergibt damit zwei TEU. Was allerdings bei der Größe nicht berücksichtigt wird, ist die Höhe. Diese kann von Container zu Contain unterschiedlich sein.

Die andere Einheit in diesem Verfahren ist die FEU. Die Forty-foot Equivalent Unit, die wie die TEU kurz nur FEU genannt wird, bezeichnet den 40-Fuß-Container und ist demnach genauso groß wie zwei TEU.

Mit diesen Angaben kann der Transport eines Containers genau geplant werden. So passt auf ein Schiff eine bestimmte Anzahl von Containern. Auch beim anschließenden Transport mit dem LKW sind die Maße bei den Aufliegern für die Sattelschlepper so festgelegt, dass entweder zwei TEU oder ein FEU auf ihnen Platz findet.