Transportverpackung

Die Transportverpackung beschreibt die Verpackung, die um einen Gegenstand gelegt wird, der beim Transport besonders geschützt werden muss. Dabei benötigen einige Transportgüter extra Transportverpackungen, ohne die ein guter und reibungsloser Transport schlicht nicht möglich wäre.

So gibt es Sperrgüter oder auch Fahrräder, die gesondert transportiert und dementsprechen besonders eingepackt werden müssen. Viele Dienstleister bieten dabei eine besondere Transportverpackung an und sichern sich damit auch in eigener Sache ab, wenn es darum geht, Beschädigungen zu vermeiden.

Diese Verpackungsart ist notwendig, da man die meisten Fahrzeuge so konzipiert sind, nur handliche Pakete und Verpackungen zu befördern. Solche können einfach gestapelt werden und sind dabei nicht sonderlich anfällig für die Belastungen beim Versandprozess. Auch die Sortieranlagen und die Prozesse bei der Versandabwicklung sind nicht darauf ausgelegt, größere und schwere Sendungen ohne weitere Vorkehrungen durchzuschleusen. So sind spezielle Verpackungen notwendig, die als Transportverpackung dienen und die Ware speziell sichern können. Aber auch um die Ware und das Versandgut besser händeln zu können, werden bei sperringen Gütern nicht selten Transportverpackungen eingesetzt.